Diese Müllgesetze müssen weg! Martin Gerloff im Gespräch mit Gunnar Kaiser

Hintergrundvideo:

Auch der Pensionär Hilz, ehemaliger Polizeibeamter, wurde angehalten.

Boris Reitschuster berichtet:


Boris Reitschuster
83.400 Abonnenten

Nach der Demonstrationen in Bayern am Wochenende wurde der pensionierte Polizist Karl Hilz schon bei der Abfahrt vom Hotel in Nürnberg von der Polizei erwartet, und bei der Heimreise gestoppt. Es wurden Bußgeldbescheide wegen unerlaubten Aufenthalts (keine genehmigte Demo) und zu vielen Personen aus unterschiedlichen Haushalten in einem Auto ausgesprochen. Hilz wurde dabei genau von dem Polizeiführer kontrolliert, der ihn vor zwei Wochen zu Boden gestoßen hatte. Die betreffende Hundertschaft ist offenbar eine von denen, die man nicht wegen Extremismusverdacht überprüfen will – aber müsste.



Kategorien:Demokratie - Einigkeit in Recht und Freiheit, Faschismus bekämpfen

%d Bloggern gefällt das: