Rechtsextremismus besonderer Art

Die … Töter verbrannten die Kirche San Mercurio, während die Gläubigen beteten, und zündeten dann die mit dem Kreuz gekennzeichneten Häuser an. Der Beitrag unterstellt nicht, dass „alle Muslime“ solche Verbrechen begehen. Denn auch andere „rechtsextremistischen Gewalttaten“, die schlicht und einfach Verbrechen gegen Menschen sind, Mordversuche, Sachbeschädigungen, Bedrohungen, Nötigungen…, was auch immer, werden aus individuellen Motiven begangen.

Aber diese speisen sich aus Ideologien.

Fakt ist, dass nicht jeder Muslim auch die Regeln des Islam befolgt. Aber der Islam verbreitete sich durch eben genau solche Verbrechen, wie sie im nachfolgenden Blog geschildert werden.

Da die öffentlich-rechtlichen Medien darüber selten berichten, wenn es islamische Taten sind, müssen freie Blogs berichten. Aus Gründen hätte ich eine andere Überschrift gewählt. Faschismus und Antisemitismus, Rassismus und Islamismus muss Einhalt geboten werden.



Kategorien:Demokratie - Einigkeit in Recht und Freiheit

Schlagwörter:,

%d Bloggern gefällt das: