Lesarten des realen Islam

DIE LESARTEN DES KORANS
Spricht man mit Muslimen darüber, was sie über den Koran glauben, sagen sie meist:

„Es ist das Wort Gottes nicht die Schöpfung von Menschen.“

Er wurde angeblich dem jungen Ziegenhirten Mohammed offenbart und ist bis heute angeblich unverfälscht. Nichts wurde daran angeblich verändert.
In einem Video zu den aufgehobenen Versen wurde schon einiges gesagt, was diesen naiven Glauben widerlegt.

Nun aber wird der Schleier der verschiedenen sogenannten Lesarten oder „Koranversionen“, gelüftet.

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=848657048627620&id=364117320414931



Kategorien:Allgemein

Schlagwörter:

%d Bloggern gefällt das: